com.TRADENET die Software für Expansions-, Filial- und Gebäudemanagement


Managen Sie eine Vielzahl von Standorten, Filialen, Niederlassungen und Geschäftsstellen? Verwalten Sie eine grosse Anzahl an Verträgen und Vereinbarungen? Kennen Sie Ihre Kosten, Rechte und Pflichten und schätzen Sie Ihre Risiken korrekt ein?

Die von unserem Partner Com In® GmbH & Co. KG entwickelte modulare und prozessorientierte Software com.TRADENET bietet Ihnen hierfür umfassende Möglichkeiten:

Von der Standortsuche über die Bau- und Einrichtungsphase, dem Vertrags- und Instandhaltungsmanagement bis hin zur Schliessung lassen sich all Ihre Informationen und Vereinbarungen, Aufgaben und Prozesse zentral verwalten. Das umfassende Termin-, Kosten und Workflowmanagement und die umfangreichen Analyse- und Simulationsmöglichkeiten erlauben den Fachabteilungen und dem Management stets eine aktuelle Sicht auf alle relevanten Vorgänge und Kennzahlen und ermöglichen eine bestmögliche Steuerung und Kontrolle. 

 


Zielgruppe


Die Software eignet sich für Unternehmen und Organisationen mit einer grossen Anzahl an Standorten unabhängig davon, ob diese als Eigenbetrieb, im Franchise- oder einem anderen Kooperations-System geführt werden.

com.TRADENET ist nicht eine branchengebundene Software und kann in Unternehmen aus allen Wirtschaftszweigen (z.B. Produktion, Bau, Handel, Finanz-, Versicherungswesen und sonstige Dienstleistungen, Gastgewerbe oder Gesundheitswesen) eingesetzt werden.

 


Modularer Aufbau


Durch den modularen Aufbau kann die Software sowohl ganzheitlich als auch nur in bestimmten Bereichen eingesetzt werden:

Expansion: Angebotsverwaltung und Standortbewertung unterstützt durch Geodaten

Bau: Planung, Durchführung und Überwachung von Bau- und Einrichtungsmassnahmen

Immobilien: Vertragsmanagement inkl. intelligentem Fristen-, Kosten- und Meldungsmanagement

Technik: Instandhaltungs- und Instandsetzungsmanagement

 


Zentrale Produktmerkmale 


  • Die intuitive Handhabung ermöglicht ein effizientes Immobilienmanagement
  • Abbildung von individuellen Geschäftsprozessen, Workflows und Zuständigkeiten erlauben eine ganzheitliche Überwachung von Aufgaben und Prozessen
  • Durch den integrierten Lösungsansatz lassen sich grosse Datenmengen einfach und automatisiert systemübergreifend importieren und exportieren
  • Die zentral und redundanzfrei erfassten Daten können nach unterschiedlichen Gesichtspunkten analysiert und visualisiert werden.
  • Generierung und Versand von Berichten, Belegen und Standardbriefen auf Knopfdruck sowie die automatisierte Erzeugung von Buchungen, Abrechnungen, Budgetierungen und Abgrenzungen reduzieren personal- und zeitintensive sowie fehleranfällige Aufgaben
  • Durch die Mandantenfähigkeit sind auch komplexe Firmenstrukturen darstellbar
  • Es kann zwischen Beleg- und Mandantenwährung unterschieden werden und das System unterstützt beliebig viele Sprachen. Auch für international agierende Unternehmen ist somit eine übergreifende Informationserfassung und -auswertung möglich
  • Mittels der hinterlegten Daten können, nach frei definierbaren Gesichtspunkten, komplexe und automatisch berechnete Auswertungen und Analysen erstellt werden. Alle Verantwortlichen erhalten damit eine sofortige und jederzeit aktuelle Darstellung der Informationen. Das führt zu einer maximalen Transparenz und erlaubt eine bestmögliche Steuerung und Kontrolle.

 

Mit com.TRADENET können Sie Ihren Verwaltungsaufwand reduzieren, Kosten kontrollieren, Risiken minimieren und Chancen realisieren.

 

Zum Seitenanfang